Buchung
Flugplan
Flüge & Service
 Wasserlandeplätze
Kontakt
Über ECA
Medien
Home





Allgemeine
Informationen


Charter

Fracht

Allgemeine Informationen

Willkommen an Bord. Um Ihre Reise zu einem Vergnügen zu machen, hier einige Tips und auch einige Vorschriften für Flüge mit European Coastal Airlines.

Check-in Zeit

Entspannen Sie sich und lassen Sie den Urlaub etwas früher beginnen - Minimum Check-in Zeit ist 30 Minuten vor dem geplanten Abflug. Gebuchte Gäste müssen spätestens 10 Minuten vor Abflug abgefertigt sein. Andernfalls werden Ihre Plätze Gästen der Warteliste angeboten.

Kinder / Kleinkinder

Kroatien ist ein Land für Familien. Kleinkinder (Kinder unter zwei Jahren) reisen in Begleitung Ihrer Eltern kostenlos. Wir empfehlen Ihnen, dass Kleinkinder in speziellen Sicherheitssitzen reisen (z.B. Maxi-Cosi) und bieten Ihnen bei Verfügbarkeit einen kostenlosen Platz für diesen Sitz an.

ECA ist tierfreundlich

ECA hat ein Herz für Tiere. Katzen und Hunde bis zu 8 Kilo begleiten Sie kostenlos. Bitte bringen Sie einen geeigneten Transportbehälter mit. Um sicherzustellen, dass Platz verfügbar ist, und dass Ihr Haustier unseren Transport-Kriterien entspricht, kontaktieren Sie uns bitte 24 Stunden vor Abflug.

Handgepäck

Es ist jedem zahlenden Passagier gestattet ein Handgepäckstück mit in die Kabine zu nehmen. Dieses Gepäckstück darf die Maße 30x20X15cm, und ein Gewicht von max. 5 Kilo nicht überschreiten. Sollten Sie mehr als ein Stück Handgepäck haben, akzeptieren wir es gerne gegen einen Zuschlag.

Aufzugebendes Gepäck

Zwei Standard-Gepäckstücke mit einem Gesamtgewicht von 15 Kilo sind pro zahlendem Passagier zulässig. Falls Kapazitäten vorhanden sind, akzeptieren wir gerne zusätzliches Gepäck gegen einen Zuschlag.

Sperrgepäck

Bei Surfbrettern, Golftaschen, Campingausrüstung usw. lassen Sie uns wissen, was Sie transportieren. Falls Kapazitäten vorhanden sind, werden wir unser Möglichstes tun, Ihr Sperrgepäck gegen einen geringen Aufschlag zu transportieren.

Elektronische Geräte

Auf Ihrem Flug vom Seaport zu Ihrem Urlaubsort ist eine Foto-oder Videokamera ein Muss! Allerdings beschränken internationale Bestimmungen den Gebrauch folgender elektronischer Geräte auf allen Flügen:

Geräte die Funkwellen erzeugen, mobile Telefone, Sprechfunkgeräte, funkferngesteuertes Spielzeug, Röhrenbildschirme, drahtlose Tastaturen und Mäuse, drahtlose Drucker, CD Brenner, Drucker, Radios und Stereogeräte, TV Sets, Telemetrische Geräte, Geräte die Hitze produzieren.

Stornierung

Um einen Flug zu stornieren, kontaktieren Sie bitte European Coastal Airlines oder Ihren Reiseveranstalter 24 Stunden vor dem geplanten Check-In. Für Buchungen, die mehr als 24 Stunden vor dem geplanten Check-In storniert werden, beträgt die Stornierungsgebühr 10% des gesamten Ticketpreises. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Buchungen, die weniger als 24 Stunden vor dem geplanten Abflug storniert werden, nicht erstatten können.

Rückbestätigung

Wir empfehlen Ihnen sich Ihren Flug 4 Stunden vor der geplanten Abflugzeit durch einen Anruf beim Abflughafen bestätigen zu lassen.
Pula:
Mali Losinj:
Rab:
Rijeka:
or ECA Reservations

Wetter bedingte Stornierungen

Kroatien hat spektakuläres Wetter. Wie dem auch sei „Sicherheit kommt zuerst“, falls der Pilot Ihres Fluges Bedenken bezüglich der Wetterbedingungen hat, kann es vorkommen, dass sich ein Flug verspätet oder gestrichen wird. In diesem Fall werden wir alles tun, um Sie so schnell als möglich umzubuchen oder Ihnen dabei helfen, eine anderer Art der Beförderung zu finden.

Spezielle Betreuung

Wir werden alles in unserer Macht stehende tun, damit sich Gäste die besondere Betreuung benötigen, bei uns an Bord wohl fühlen. Gäste, die eine spezielle Betreuung benötigen, werden gebeten, den Seaport von dem Sie abfliegen, spätestens 24 Stunden vor dem geplanten Abflug zu kontaktieren, um sicherzustellen, dass diese Betreuung gewährleistet ist. Die E-mail unseres Kundenservice Büros lautetcustomer-service@ec-air.eu.

Gäste mit eingeschränkter Mobilität (PRM: WCHC, WCHR, WCHS)

Damit auch Gäste mit eingeschränkter Mobilität Flüge mit unseren Wasserflugzeugen genießen können stellt Ihnen European Coastal Airlines Unterstützung beim Ein-und Aussteigen zur Verfügung. Falls Sie Hilfe benötigen , wenden Sie sich bitte an den Seaport Ihres Abflugs, damit Unterstützung für Sie bereitgestellt werden kann. Bitte teilen Sie uns Ihre speziellen Bedürfnisse bei der Buchung Ihres Ticketsin der Rubrik "Bemerkungen" mit.

Rollstühle

Durch Platzbeschränkungen sind wir in der Lage, faltbare Rollstühle zu befördern. Wir kümmern uns um das sichere und komfortable Ein- und Aussteigen unserer Rollstuhl Gäste. Passagiere, die sich gar nicht ohne fremde Hilfe fortbewegen können, müssen mit einer geeigneten Begleitperson reisen. Bestimmungen über den Transport von gefährlichen Gütern an Bord schreiben vor, dass bei elektrischen Rollstühlen die Batterie abgeklemmt werden muss.

Blindenhunde

Wir sind eine sehr tierfreundliche Fluggesellschaft. Ihr Blindenhund fliegt kostenlos in der Kabine mit. Wir bitten Sie jedoch, einen Maulkorb für Ihren Hund mitzubringen. Da aus Sicherheitsgründen nur ein Hund pro Flug in der Kabine gestattet ist, ist es nötig, Ihren Blindenhund im voraus anzumelden.

Waffen

Unter keinen Umständen wird European Coastal Airlines Waffen an Bord befördern, weder in der Kabine, noch als aufgegebenes Gepäck auf planmäßigen Passagierflügen.

Gefährliche Güter

ECA transportiert keine gefährlichen Güter auf Passagierflügen. Folgende Gegenstände sind auf allen Passagierflügen verboten:
  • Explosives, Munition, Feuerwerkskörper, und Fackeln
  • Gase wie z.B. Campinggas und Behälter mit Gasen
  • leicht entzündliche Flüssigkeiten wie z.B. Feuerzeugbenzin, Farben und Verdünnung
  • Entzündliche feste Stoffe wie z.B. Streichhölzer, und alle Materialien die leicht entzündlich sind, oder dazu neigen sich spontan zu entzünden
  • Substanzen die bei Kontakt mit Wasser entflammbare Gase entwickeln
  • Oxidierende Substanzen z.B. Bleichpulver und Supereroxid
  • Giftige (toxische)und ansteckende Stoffe z. B. Quecksilber,ansteckende Bakterien- und Viruskulturen
  • Radioaktives Material
  • Ätzende Stoffe z. B. Säuren, Laugen und Nassbatterien
  • Magnetisches Material und verschiedenste DGR die in den IATA DG Regulations (www.IATA.org) aufgelistet sind
Zum Seitenanfang

Islands


Islands


Charter


Goose turn off


Charter


Freight


Sightseeing Tours


Sightseeing Tours


Search and Rescue Charter