Zagreb

The center of culture and tradition and the heart of the economy

Willkommen in Zagreb, Kroatiens glitzernde Hauptstadt und zugleich kulturelles Zentrum eines jungen, aufstrebenden Landes. Vibrierendes Nachtleben, hochwertige Gastronomie und außergewöhnliche Einkaufsmöglichkeiten runden Ihr Hauptstadterlebnis ab.

Das heutige Zagreb ist aus zwei mittelalterlichen Siedlungen entstanden, die sich durch die Jahrhunderte auf zwei benachbarten Hügeln entwickelt haben. Die erste schriftliche Erwähnung Zagrebs wird in das Jahr 1094 datiert, als in Kaptol eine Diözese gegründet wurde, während das benachbarte Gradec im Jahre 1242 zur freien Königsstadt ernannt wurde. Diese beiden Siedlungen waren umgeben von widerstandsfähigen Festungsmauern und Türmen, deren Überreste bis heute erhalten sind.Vom 14. bis zum 18. Jahrhundert, während der türkischen Invasionen in Europa, stellte Zagreb eine wichtige Befestigung an der Grenze dar.

Karte

Top 5 Empfehlungen


  1. Kultur
    In den zahlreichen Museen der Stadt findet man sowohl die historischen Schätze als auch zeitgenössische Exponate. Zu den sehenswerten Museen gehört wohl auch das Museum of Broken Relationships - eine einzigartige und emotionale Reise durch die Welt der Trennungen - und das Museum der zeitgenössischen Kunst.
  2. Geschichte
    Einen kurzen Überblick über Zagrebs Geschichte mit vielen Inspirationen für Ausflüge und Besuche finden Sie hier.
  3. Aktivitäten
    Mit nur 66 m Länge ist Zagrebs Standseilbahn die kürzeste Europas. Seit 1893 verbindet sie die Ober- mit der Unterstadt und bietet dabei eine wunderbare Aussicht. Wer die ganze Stadt auf einmal sehen möchte, tut dies am besten vom Zagreb Eye - einem Aussichtspunkt im 16. Stock des Ilica-Gebäudes im Herzen der Stadt.
  4. Natur
    Nur wenige Städte haben ihren eigenen Naturpark – Zagreb ist eine davon. Das im Gebirge Medvednica gelegene Schutzgebiet ist ein beliebter Ausflugsort, der vom Stadtzentrum schnell zu erreichen ist. Doch auch die Straßen und Plätze der Stadt selbst sind vom Grün der zahlreichen Parks und Gärten durchzogen und Erholungsoasen findet man hier überall.
  5. Für den süßen Zahn
    Wer Süßes liebt, wird in Zagreb glücklich werden. Das beste Eis der Stadt gibt es bei Ivica & Marica und Vincek Ilica. Den Kuchen-Liebhabern empfehlen wir einen Besuch bei Cukeraj, Amelie, Le Kolač, Torte i to, Slatka priča oder der Cookie Factory.

Wetter

Schauen Sie auf die Prognonse